Auferstehungsgemeinde Mannheim

Evangelische
Auferstehungsgemeinde
Mannheim

Neuigkeiten

Gemeinden feiern wieder Gottesdienste

Schrittweise, gut vorbereitet und aufeinander abgestimmt

Ab dem 17. Mai feiern Gemeinden des Stadtkirchenbezirks Mannheim wieder „analoge“ Gottesdienste in Anwesenheit der Gemeinde. „Das ist eine gute Nachricht“, sagt Dekan Ralph Hartmann und betont zugleich, dass dies aufgrund des Infektionsschutzkonzeptes keine Rückkehr zu gewohnten Gottesdienstformen sei.

Mehr lesen

UNSERE ANGEBOTE FÜR SIE

Hier finden Sie den Lichterpfad vom Sonntag Kantate (10.5.2020):

Bildergalderie Lichterpfad "Und wir singen doch!"

 

Außerdem ein Rückblick auf 'Highlights' der vergangenen Wochen:

Video Feier der Osternacht 2020

Bildergalerie Lichterpfad für Kinder "Auf dem Weg nach Emmaus" (Ostermontag2020)

RNF-Fernsehgottedienst vom 26.04.2020 - mit einem Team aus der Auferstehungsgemeinde


Mannheimer Abendläuten

Noch immer läuten jeden Abend in ganz Mannheim die Kirchenglocken. Sie laden uns alle zum Abendgebet und zum 'Balkonsingen' ein (Vorschlag: "Der Mond ist aufgegangen"). So entsteht Gemeinschaft - trotz aller derzeit gebotenen Distanz. Weitere Infos finden Sie hier.

Digitale Angebote

Wir dürfen uns wieder in der Kirche treffen. Sicherlich wollen oder können aber noch nicht wieder alle kommen. Auch digital gibt es viele Angebote (Gottesdienste, Telefonandachten, 'geistliche Worte'...) Eine Auswahl finden Sie hier.

10 Gebote für die Corona-Zeit 

Mehr als ein Körnchen Wahrheit - und doch auch zum Schmunzeln: hier klicken 

 

news

Sonntagsfeiern wieder möglich!

Wir treffen uns wieder sonntags in unserer Kirche!
Ab dem 17.5.2020 alle 14 Tage um 9.30 Uhr.

Mehr lesen

Fastenzeit: Veränderung ausprobieren

„7 Wochen ohne Pessimismus“ und „Klimafasten“ laden zum Mitmachen ein

Von Aschermittwoch bis Ostern lädt die Evangelische Kirche Mannheim wieder zu zwei Fastenaktionen ein. Um Zuversicht geht es bei „7 Wochen ohne Pessimismus“. Und die Aktion „Klimafasten“ ruft zu einem bewussteren Umgang mit sich und der Umwelt auf.

Mehr lesen

„Armut ist mächtig – wir setzen ihr etwas entgegen“

Vesperkirche lädt ab 6. Januar wieder zum Mittagessen ein

„Wir wollen hinschauen, den Mensch in den Blick nehmen“, mit diesen Worten stellte Dekan Ralph Hartmann bei einem Pressegespräch im Beisein seiner Pfarrerin Ilka Sobottke und Diakonie-Direktor Michael Graf die 23. Mannheimer Vesperkirche vor.

Mehr lesen

Sinnstifter

Neugierig, was dahinter steckt? Hier geht's weiter!